HafenarbeitTechnik & HandwerkIngenieurberufeITAdministrationOperationsAusbildungInitiativPraktika
EUROGATE-Startseite
Ausbildung

Ausbildung

Berufsbild Fachkraft für Lagerlogistik (m*w)

„Schon nach meinem Praktikum im „Magazin“ war ich beeindruckt und wusste, dass ich bei Eurogate meine Ausbildung machen möchte. Als dann die Nachricht kam, dass ich meine Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik bei Eurogate beginnen könne, wusste ich, dass mir eine abwechslungsreiche Ausbildung mit netten Arbeitskollegen bevorsteht. Von Anfang an konnte ich in der Warenannahme und der Warenausgabe mitarbeiten. Bald habe ich auch meinen Staplerschein. Das Arbeiten auf so einem großen Terminal ist beeindruckend, vor allem, da ich mich sowieso schon immer für den Hafen interessiert habe.“

Michell Hellwig. 2. Ausbildungsjahr

Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick

Als Mitarbeiter der Technical Services-Gesellschaft im Bereich Materiallager und Warenwirtschaft nehmen Sie Waren an und prüfen anhand der Begleitpapiere Menge, Beschaffenheit und Zustand, organisieren die Entladung, sortieren die Waren und lagern sie sachgerecht ein, nehmen die Dokumentation im SAP-Warenwirtschaftssystem vor. Außerdem kommissionieren Sie die Ersatzteile für die Wartung, Reparatur und Instandhaltung der Hafenumschlagsgeräte.

Ausbildungsinhalte:
  • Kenntnisse über die Annahme von Gütern und die unterschiedlichen Arten der Lagerung
  • Kenntnisse über den sachgerechten Umgang mit Arbeitsmitteln
  • Anwendung der betrieblichen Organisation und Kommunikation
  • Arbeitssicherheit
  • Umweltschutz und rationelle Energieverwendung bei Arbeitsabläufen
  • Planung und Organisation von logistischen Prozessen
  • Kenntnisse der Ladungspapiere
  • Kenntnisse der Ladungssicherung im Straßenverkehr
Voraussetzung:

Haupt- oder Realschulabschluss

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Berufsschulunterricht:
  • Blockunterricht an der Gewerbeschule 7 für alle, die in Hamburg ausgebildet werden
  • 2x wöchentlich an der KLA für alle, die in Bremerhaven ausgebildet werden
Ausbildungszeit:

Montag bis Freitag, Regelarbeitszeit: 8 Stunden pro Tag

Termine

Ende der Bewerbungsfrist:


20. Dezember 2018

Ausbildungsbeginn:

1. August 2019

 
© Hafenwelt.eu, letzte Änderung: 27.11.2018 - webadmin@hafenwelt.eu