HafenarbeitTechnik & HandwerkIngenieurberufeITAdministrationOperationsAusbildungInitiativPraktika
EUROGATE-Startseite

Hamburg

zurzeit keine offenen Stellen

Bremerhaven

zurzeit keine offenen Stellen

Bremen

zurzeit keine offenen Stellen

Wilhelmshaven

zurzeit keine offenen Stellen

Wissenswertes

 
Praktika

Praktika

EUROGATE Holding Bremen:
Konzernrechnungswesen

Die internationalen Verflechtungen des Konzerns ermöglichen die Anwendung nationaler sowie internationaler Rechnungslegungsstandards und geben zudem einen Einblick in weltweite Geschäftsbeziehungen und interessante praxisrelevante Sachverhalte. Neben der Fortentwicklung der Fähigkeiten im Umgang mit bekannten Anwendungsprogrammen wie MS-Excel oder MS-Word können weitreichende Einblicke in SAP R/3 sowie in das Konsolidierungstool ECCS gewonnen werden, was sowohl für das weitere Studium als auch für die berufliche Zukunft von Nutzen sein wird. 

Ferner hat das Praktikum neben der fachlichen Entwicklung auch zu meiner persönlichen Entwicklung beigetragen, sodass meine Erwartungen an das Praktikum vollumfänglich erfüllt wurden. Bei der EUROGATE GmbH & Co. KGaA, KG erwartet Euch ein tolles Arbeitsklima und die Arbeit mit einem jungen und gemeinschaftlichen Team. 

Mit einem offenen und ehrlichen Auftreten, dem Mut Ungewisses zu erfragen und Fehler zuzugeben und vor allem mit Lust an der Rechnungslegung steht einer erfolgreichen und lehrreichen Praktikumszeit bei EUROGATE nichts im Wege.“

Maximilian Behrmann
(Student im Masterprogramm Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg)

Arbeitsgebiet

Im Konzernrechnungswesen wird auf Basis der Einzelabschlüsse der Gesellschaften der EUROGATE-Gruppe ein Konzernabschluss erstellt. Das geschieht nach den Standards der Internationalen Rechnungslegung (IFRS). Für die Phase der Konsolidierung haben wir einen Praktikumsplatz zu besetzen. Diese komplexe Tätigkeit setzt solide Kenntnisse der Rechnungslegung voraus. Wir bieten im Gegenzug die Gelegenheit zur Mitarbeit und einen umfassenden Einblick in die Konzernrechnungslegung nach IFRS.

Praktikumsdetails

Ihre Aufgaben:

Unterstützung bei der Erstellung des Konzernabschlusses gemäß IFRS:

 
  • Erstellung des Konzernanlagenspiegels/ Rückstellungspiegels
  • Unterstützung bei der Erstellung des Konzernanhangs
  • Unterstützung bei den verschiedenen Konsolidierungen (Kapital-, Schulden-, Aufwands- und Ertragskonsolidierung, Zwischenergebniseliminierung sowie Berechnung der Equity-Ansätze)
Ihr Profil:
  • Studium der BWL oder Wirtschaftswissenschaften vorteilhaft Schwerpunkt Rechnungswesen
  • mindestens Excel, vorteilhaft SAP R/3
  • vorteilhaft: IFRS Kenntnisse
Wir bieten:
  • Praktikumsvergütung
  • aktive Mitarbeit in allen Teilbereichen des Gesamtabschlusses
  • die Möglichkeit, erworbene Theorie in allen Schritten der Konsolidierung praktisch zu erproben
  • praktischen Einstieg in die Standards der Internationalen Rechnungslegung (IFRS)
  • Einblick in die betriebswirtschaftlichen Funktionsweise eines Konzerns
  • eine kollegiale, maritime Arbeitswelt

Kontakt

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Ausbildungsleiterin Frau Karger 0471/1425-4219.

Online-Bewerbung

zurzeit keine offenen Stellen
 
© Hafenwelt.eu, letzte Änderung: 13.11.2018 - webadmin@hafenwelt.eu